Auf was muss ich beim Kauf der ersten Schuhe achten?

Dieser Post ist quasi der Nachfolger zu unserem Beitarg „ab wann soll mein Kind Schuhe tragen?“. Hier gehen wir auf die Fragen ein, was ein erster Schuh alles an Kriterien erfüllen muss und auf was du als Elternteil achten solltest.

Uns ist es wichtig ein allgemeines Bewusstsein darüber zu schaffen, was gut und gesund für unsere Kinder ist, denn leider besteht in diesem Bereich immer noch sehr viel Unwissenheit und viel zu viele Eltern zwängen den kleinen Kinderfuß von Anfang an in harte, unnachgiebige Turnschuhe. Klar sieht das süß aus, aber gibt es mittlerweile nicht noch viel süßere und vor allem fürs Kind gesündere Alternativen?

Wie wir ja in „ab wann soll mein Kind Schuhe tragen?“ schon erklärt haben, ist es für den Bewegungsapparat ungemein wichtig, dass die Sohle den natürlichen Bewegungen des Kindes folgt. Steht das Kind auf zu festen Sohlen, kommt es zu Schäden an Füßen, die sich auf den ganzen Muskel-, Skelett- und Bewegungsapparat auswirken können. Deshalb ist das Nr. 1 Kriterium beim Kauf der ersten Schuhe, die Sohle: diese muss so flexibel wie möglich sein. Am besten du knautscht den Schuh ein paar Mal zusammen, dabei bekommst du einen guten Eindruck wie nachgiebig der Schuh ist.

An 2. Stelle stehen dann für uns die Materialien, aus denen der Schuh besteht, denn heutzutage werden viele Schuhe überwiegend künstlich hergestellt. Besonders geeignet für Laufanfänger ist Leder, ein natürliches Material. Leder ist flexibel aber dennoch stabil. Schwitz der Fuß, nimmt das Leder die Feuchtigkeit auf, trocknet aber auch schnell wieder – ist also atmungsaktiv.

In jedem Fall sollte der Schuh aber gut passen und dein Kind sollte normal darin laufen. Nicht wundern, wenn dein Kind das erste Mal Schuhe trägt, werden die ersten Schritte darin etwas komisch aussehen. Klar- ist ja auch ungewohnt auf einmal die Füße eingepackt zu haben. Ist der Schuh der Richtige für dein Kind, solltest du aber bald merken, dass der Gang sich normalisiert. 

Wenn du noch Hilfe brauchst, welche Größe du benötigst, schau doch gerne in unseren „Größenratgeber mit Größentabellen der Hersteller“ rein. 

Unsere Favoriten für Laufanfänger sind auf jeden Fall Peppino von Ricosta und Naturino. Die Sohlen beider Hersteller sind so flexibel und biegsam, dass man den ganzen Schuh zusammenklappen kann. Beide verwenden qualitativ hochwertiges Leder und die Verarbeitung ist ebenso qualitativ hochwertig. Aber auch Bisgaard und Superfit zählen zu unseren Lieblingen. 

Lauflernschuhe
entdecken

inkl. MwSt.

Dein Gesamtpreis (inkl. MwSt. Zzgl. Versandkosten)

Angebot!

inkl. MwSt.

Dein Gesamtpreis (inkl. MwSt. Zzgl. Versandkosten)

Angebot!

inkl. MwSt.

Dein Gesamtpreis (inkl. MwSt. Zzgl. Versandkosten)

Angebot!

inkl. MwSt.

Dein Gesamtpreis (inkl. MwSt. Zzgl. Versandkosten)

Weitere Ratgebertipps

Der Kinderschuh Ratgeber